a-Konjugation

Wie wird die a-Konjugation gebildet ?


Eine Frage stellen
  • Kommentar senden

    Name:

    E-Mail:

    Nachricht:

Wie wird die a-Konjugation gebildet ?

Man erkennt, dass ein Verb der a-Konjugation vorliegt, wenn der Präsensstamm auf ein "a" endet.

 

Möchte man Präsensformen bilden, wird dazu der Präsensstamm benötigt. Hierfür hängt man für die Aktivformen die jeweiligen Aktivendungen und für die Passivformen die Passivendungen an den Präsensstamm an. Man sollte jedoch unbedingt beachten, dass der Konjunktiv Präsens der a-Konjugation seinen Kennvokal "a" durch ein "e" ersetzt. Daher lautet z.B. die erste Person Singular Konjuntiv Präsens nicht etwa "amam", sondern richtigerweise "amem".

Präsens Indikativ AktivPräsens Konjunktiv Aktiv

SingularPlural
1. Person am-o ama-mus
2. Person ama-s ama-tis
3. Person ama-t ama-nt

SingularPlural
1. Person ame-m ame-mus
2. Person ame-s ame-tis
3. Person ame-t ame-nt

 

Präsens Indikativ PassivPräsens Konjunktiv Passiv

SingularPlural
1. Person am-or ama-mur
2. Person ama-ris ama-mini
3. Person ama-tur ama-ntur

SingularPlural
1. Person ame-r ame-mur
2. Person ame-ris ame-mini
3. Person ame-tur ame-ntur

Der Indikativ Imperfekt der a-Konjugation wird durch Einfügen des Lautes "ba" zwischen Präsensstamm und Personenendung flektiert. Wieder können sowohl Aktiv- als auch Passivformen gebildet werden. Der Konjunktiv Imperfekt zeichnet sich dadurch aus, dass er wie der Infinitiv Präsens mit angefügter Personenendung aussieht. Es wird hier nämlich der Laut "re" zwischen Präsensstamm und die Personenendung eingefügt.

Imperfekt Indikativ AktivImperfekt Konjunktiv Aktiv

SingularPlural
1. Person ama-ba-m ama-ba-mus
2. Person ama-ba-s ama-ba-tis
3. Person ama-ba-t ama-ba-nt

SingularPlural
1. Person ama-re-m ama-re-mus
2. Person ama-re-s ama-re-tis
3. Person ama-re-t ama-re-nt

Für die Passivformen müssen Passivendungen verwendet werden.

Imperfekt Indikativ PassivImperfekt Konjunktiv Passiv

SingularPlural
1. Person ama-ba-r ama-ba-mur
2. Person ama-ba-ris ama-ba-mini
3. Person ama-ba-tur ama-ba-ntur

SingularPlural
1. Person ama-re-r ama-re-mur
2. Person ama-re-ris ama-re-mini
3. Person ama-re-tur ama-re-ntur

Soll eine Perfektform entstehen, muss man hierzu den Perfektstamm der Verbes benutzen. Man fügt für den Aktiv die Endungen "-i", "-isti", "-it", "-imus", "-istis" und "-erunt" an den Perfektstamm an, um eine Aktivform im Indikativ zu erhalten. Beim Passiv muss man beachten, dass dazu das PPP nötig ist und in Verbindung mit einer gebeugtern Form von "esse" eine Passivform ergibt. Dabei gibt Endung der PPPs ("-us", "-a", "-um") das Geschlecht der "erleidenden" Person an.
Für die Formenbildung im Konjunktiv ergibt sich jedoch eine andere Bildungsweise. Im Aktiv wird zwischen Perfektstamm und Personenendung die Silbe "eri" eingefügt und der Passiv kann druch das PPP in Verbindung mit einer im Konjunktiv stehenden Form von "esse" erzeugt werden.

Perfekt Indikativ AktivPerfekt Konjunktiv Aktiv

SingularPlural
1. Person amav-i amav-imus
2. Person amav-isti amav-istis
3. Person amav-it amav-erunt

SingularPlural
1. Person amav-eri-m amav-eri-mus
2. Person amav-eri-s amav-er-itis
3. Person amav-eri-t amav-eri-nt

 

Perfekt Indikativ PassivPerfekt Konjunktiv Passiv

SingularPlural
1. Person amatus sum amati, -ae, -a sumus
2. Person amatus es amati, -ae, -a estis
3. Person amatus est amati, -ae, -a sunt

SingularPlural
1. Person amatus sim amati, -ae, -a simus
2. Person amatus sis amati, -ae, -a sitis
3. Person amatus sit amati, -ae, -a sint

Der Plusquamperfekt basiert ebenso wie das Perfekt auf dem Perfektstamm. Im Indikativ kann man eine Form im Aktiv durch einfügen von "era" zwischen Perfektstamm und Personenendung bilden und im Konjunktiv wird stattdessen "isse" dazwischen eingefügt.

Plusquamperfekt Indikativ AktivPlusquamperfekt Konjunktiv Aktiv

SingularPlural
1. Person amav-era-m amav-era-mus
2. Person amav-era-s amav-era-tis
3. Person amav-era-t amav-era-nt

SingularPlural
1. Person amav-isse-m amav-isse-mus
2. Person amav-isse-s amav-isse-tis
3. Person amav-isse-t amav-isse-nt

Für Passivformen ist wie auch beim Perfekt wieder das PPP und eine Form von "esse" nötig. Steht diese Form von "esse" im Konjunktiv, so wird der Konjunktiv Passiv gebildet. Steht sie jedoch im Indikativ, erhält man den Indikativ Passiv.

Plusquamperfekt Indikativ PassivPlusquamperfekt Konjunktiv Passiv

SingularPlural
1. Person amatus eram amati, -ae, -a eramus
2. Person amatus eras amati, -ae, -a eratis
3. Person amatus erat amati, -ae, -a erant

SingularPlural
1. Person amatus essem amati, -ae, -a essemus
2. Person amatus esses amati, -ae, -a essetis
3. Person amatus esset amati, -ae, -a essent

Das Futur I drückt eine zukünftige Handlung oder ein zukünftiges Ereignis aus. Bei der a-Konjunktion bildet man die erste Person Singular Indikativ Aktiv durch anhängen von "bo" an den Präsensstamm. Die dritte Person Plural Indikativ Aktiv wird die Futur I-Form durch anfügen von "bunt" erzeugt. Die restlichen Personen kann man durch einfügen der Silbe "bi" zwischen den Präsensstamm und die jeweilige Personenendung gewinnen.

Die Bildung der Passivformen erfolgen druch Anfügen der Passivendungen an die Silben "bo", "bi" bzw. "bu", die wiederum ja an den Präsensstamm angebunden sind.

Futur Indikativ AktivFutur Indikativ Passiv

SingularPlural
1. Person ama-b-o ama-bi-mus
2. Person ama-bi-s ama-bi-tis
3. Person ama-bi-t ama-bu-nt

SingularPlural
1. Person ama-b-or ama-bi-mus
2. Person ama-be-ris ama -bi -tis
3. Person ama-bi-tur ama -bu -ntur

Im Gegensatz zum Futur I bezieht sich das Futur II nicht auf den Präsensstamm eines Verbs, sondern auf dessen Perfektstamm. Man schreibt bei der ersten Person Singular Indikativ Aktiv "ero" an den Perfektstamm. Bei allen anderen Formen fügt man "eri" zwischen Perfektstamm und Personenendung ein.
Für die Bildung der Passivformen wird wie auch bei Perfekt und Plusquamperfekt das PPP benötigt, welches in Verbindung mit einer Form von "esse" eine Passivform bidlet. Es ist ein Fehlerquelle, dass die dritte Person Plural Indikaitv Passiv nicht mit "erint", sondern mit "erunt" gebildet wird.

FuturII Indikativ AktivFuturII Indikativ Passiv

SingularPlural
1. Person amav-er-o amav-eri-mus
2. Person amav-eri-s amav-eri-tis
3. Person amav-eri-t amav-eri-nt

SingularPlural
1. Person amatus ero amati, -ae, -a erimus
2. Person amatus eris amati, -ae, -a eritis
3. Person amatus erit amati, -ae, -a erunt


Geschrieben von Stephanie.Mehltretter am 2011-08-11 17:32:42