Relativsatz

Was ist ein Relativsatz?


Eine Frage stellen
  • Kommentar senden

    Name:

    E-Mail:

    Nachricht:

Was ist ein Attributivsatz (Relativsatz) ?

Relativsätze werden durch Relativpronomen (z.B. qui, quae, quod) eingeleiten. Diese lauten im Lateinischen "qui, quae, quod" und werden im Deutschen mit "der, die das" wiedergegeben. Ein Relativsatz bestimmt ein Subjekt oder Objekt näher bestimmen.

Leges, quas Caesar invenit, non aequae sunt.

Die Gesetze, die Cäsar einführte, sind nicht gerecht.


Hic est discipulus, qui magna scit.

Hier ist der Schüler, der Vieles weiß.

Das Relativpronomen muss jedoch nicht zwangsläufig den Relativsatz einleiten, es kann auch im Hauptsatz stehen und anstelle des Relativpronomens im Nebensatz ein Demonstrativum (ein Pronomen wie hic, haec, hoc oder is, ea, id).

Quos quisque ludos exerceat, hos eum placent.

Jeder soll die Sportarten ausüben, die ihm gefallen.

Man kann hier erkennen, dass das Relativpronomen mit dem Demonstrativpronomen hic vertauscht wurde.

 




Geschrieben von Stephanie.Mehltretter am 2011-06-14 15:41:25